Menü

Basisausbildung für die Sonderausbildungen Intensivpflege, Anästhesiepflege, Pflege bei Nierenersatztherapie

nach Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes 1997

KURZINFO:

Gesamt: mind. 240 Stunden Theorie, mind. 360 Stunden Praxis

Voraussetzungen:

  • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst Gesundheits- und Krankenpflege (Diplom)

 Die Basisausbildung ist für den weiterführenden Besuch der speziellen Zusatzausbildungen Intensivpflege, Anästhesiepflege und Pflege bei Nierenersatztherapie verpflichtend.

Nähere Informationen zur Basisausbildung wie Ausbildungsinhalte, Anmeldung, Kosten etc.  finden Sie jeweils auf der Seite "Termine & Infos" in den nachstehend angeführten Gesundheits- und Krankenpflegeschulen.

ACHTUNG: diese Ausbildung ist kostenpflichtig!

 

 

Nähere Informationen zur Sonderausbildung wie Ausbildungsinhalte, Anmeldung, Kosten etc.  finden Sie jeweils auf der Seite "Termine & Infos" in den nachstehend angeführten Gesundheits- und Krankenpflegeschulen.