Menü

Sonderausbildung Pflege bei Nierenersatztherapie

nach Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes 1997

Sehr geehrte InteressentInnen,

in diesem Bereich finden Sie umfassende Informationen zum Thema Sonderausbildung Pflege bei Nierenersatztherapie.

KURZINFO:

mind. 160 Stunden Theorie, 240 Stunden Praxis

Voraussetzungen:

  • Berufsberechtigung im gehobenen Dienst Gesundheits- und Krankenpflege (Diplom)
  • Basisausbildung Intensivpflege, Anästhesiepflege, Pflege bei Nierenersatztherapie

ACHTUNG: diese Ausbildung ist kostenpflichtig!

Nähere Informationen zur Sonderausbildung wie Ausbildungsinhalte, Anmeldung, Kosten etc.  finden Sie jeweils auf der Seite "Termine & Infos" in den nachstehend angeführten Gesundheits- und Krankenpflegeschulen.