Menü

Bewerbung

Wenn Sie die Voraussetzungen für die von Ihnen gewählte Ausbildung erfüllen, steht einer Bewerbung nichts mehr im Wege. Informationen zu den Voraussetzungen finden Sie auf der Seite "Ausbildung" im gewünschten Bereich.

Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung nur an einem Standort in NÖ möglich ist!

Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  1. Sie downloaden das Bewerbungsformular für die Ausbildung, für die Sie sich bewerben möchten und schicken das befüllte Formular samt Beilagen an den gewünschten Schulstandort oder geben die Unterlagen persönlich am Schulstandort ab (⇒ weiter zu den Bewerbungsformularen)
  2. Die Funktion Online-Bewerbung ist aufgrund diverser Wartungsarbeiten vorübergehend gesperrt - Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail direkt an den Schulstandort.

HINWEIS: ein entsprechender Immunitätsnachweis ist Voraussetzung für die Aufnahme in eine Ausbildung an einer NÖ Gesundheits- und Krankenpflegeschule. 

Erforderliche Impfungen: Diphterie, Tetanus, Pertussis, Poliomyelitis, Masern, Mumps, Röteln, Varicellen, Hepatitis A und B

Ohne eine entsprechende schriftliche Vorlage des Immunitätsnachweises ist der Antritt einer Ausbildung an einer NÖ Gesundheits- und Krankenpflegeschule nicht möglich! Das Formular für die Bestätigung des Impfschutzes wird gemeinsam mit der Zusage zu einem Ausbildungsplatz jedem/jeder Bewerber/in zugesandt.

 

Auswahlverfahren

Das dargestellte Auswahlverfahren gilt für nachstehende Ausbildungen:

  • Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege (3jährig): elektronischer Test + Assessmentcenter/Aufnahmegespräch
  • verkürzte Ausbildung allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege (2jährig) für Pflegeassistenten: elektronischer Test + Assessmentcenter/Aufnahmegespräch
  • Pflegefachassistenz: elektronischer Test + Assessmentcenter/Aufnahmegespräch
  • zweites Ausbildungsjahr Pflegefachassistenz für Pflegeassistenz (1jährig): elektronischer Test + Assessmentcenter/Aufnahmegespräch
  • Pflegeassistenz: elektronischer Test + Assessmentcenter/Aufnahmegespräch
  • Medizinische Fachassistenz und medizinische Assistenzberufe: elektronischer Test + Assessmentcenter/Aufnahmegespräch

Der Zulassungstest zum Auswahlverfahren und das Assessmentcenter/Aufnahmegespräch darf nur 1 x pro Bewerbungszyklus (mindestens 6 Monate Zeitabstand) absolviert werden.

Ihr Ergebnis im Auswahlverfahren ist für alle Gesundheits- und Krankenpflegeschulen in NÖ gültig.

Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschulen in NÖ gehen mit Ihren personenbezogenen Daten sorgfältig und gewissenhaft um. Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung und in Folge bei Zusage für einen Ausbildungsplatz im Rahmen Ihrer Ausbildung bekannt geben, werden ausschließlich durch Mitarbeiter/innen der Gesundheits- und Krankenpflegeschulen, das sind Mitarbeiter/innen des Landes NÖ und der zugehörigen Institutionen und der NÖ Landeskliniken-Holding zweckgebunden verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen sind jene Daten, die aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen und Ausbildungsverordnungen an zum Beispiel externe Praktikumsstellen, Behörden, Ämter weitergegeben werden müssen.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003, Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, Gesundheits- und Krankenpflege-Ausbildungsverordnungen, Pflegeassistenzberufe-Ausbildungsverordnung, Ausbildungsverordnung medizinische Assistenzberufe, Bildungsdokumentationsgesetz) zur ordnungsgemäßen Dokumentation Ihrer Ausbildung.

Nähere Informationen über Ihre aus der Datenschutzgrundverordnung entspringenden Rechte, sowie die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten, finden Sie in der Datenschutzerklärung zum Download